Ganzheitliche Lernförderung

Auf der Basis einer umfassenden Analyse des Lernstands und der persönlichen Lernbedingungen wird ein individueller Förderplan für die Schüler erarbeitet.

 

Die Förderung der Schüler beinhaltet eine umfassende Lernberatung und die Arbeit an den fachlichen Inhalten, die dem Kind bzw. Jugendlichen Schwierigkeiten bereiten:

  • Analyse des aktuellen Lernverhaltens
  • Aufzeigen ungünstiger Lernstrategien
  • Analyse des Lerntyps
  • optimale Gestaltung der Zusammenarbeit von Eltern und Kindern beim Lernen zu Hause
  • Nutzen und Fördern der Stärken
  • individuell abgestimmte Lerntipps für die Hausaufgaben, das Aufarbeiten von Wissenslücken
    und die Klassenarbeitsvorbereitung (Lernmethoden, Zeitplanung,…)
  • Hilfen und Aufgaben zum Aufarbeiten von Lücken
  • schulstoffbegleitende Lernhilfen
  • Maßnahmen, um das Kind bzw. den Jugendlichen im Erhalt seiner Erfolgszuversicht und
    Leistungsmotivation zu unterstützen
  • bei Bedarf Trainingseinheiten zur Steigerung der Aufmerksamkeit

 

Ziel der Interventionen ist, die Kinder/Jugendlichen (wieder) in die Lage zu versetzen, selbständig zu lernen und einen ihrem individuellen Leistungsvermögen gemäßen Schulabschluss zu erlangen.